FlexInfo.at     
  Willkommen auf FlexInfo.at        
  Informationen zu verschiedensten Themen!

IT, Computer und Internet News

Der Vorsitzende des deutschen Sicherheitsvereins sieht darin einen "großen Lauschangriff von Google vergleichbar mit NSA". Wer mit einem Android-Smartphone telefoniere, stimme mit Googles Datenschutzerklärung der Aufzeichnung und Auswertung von Metadaten aller seiner Gespräche zu.

Wie bei einer ähnlichen Razzia vor einem Monat in Paris suchten Ermittler Beweise, die belegen, dass Google gegen Steuervorschriften verstieß. Der Konzern selbst betonte wiederholt, dass er sich in allen Ländern an geltendes Steuerrecht halte. Er werde umfänglich mit den Behörden kooperieren.

Das berichtet Reuters vorab. BMW hat für Freitag 16 Uhr eine Pressekonferenz "Shaping the Future" einberufen. Als Sprecher werden BMW-CEO Harald Krüger, Intel-CEO Brian Krzanich und der Chef von Mobileye, Amnon Shashua, erwartet.

Das System namens "Faster" liefert über 9000 Kilometer eine Gesamtbandbreite von 60 Terabit pro Sekunde. Es ist damit das bisher leistungsfähigste Kabel seiner Art. Eine Investorengruppe um Google hat es mit 300 Millionen Dollar mitfinanziert.

Das Angebot für Geschäftskunden umfasst Beschaffung und Verwaltung von Geräten aus einer Hand. DaaS wurde nach dem Muster von HPs Managed Print Service gestaltet und schließt Vor-Ort-Support, Analytics sowie laufende Optimierungen ein. Berechnet wird monatlich je PC-Arbeitsplatz über einen mehrjährigen Zeitraum.

Eine Anlage in Norwegen soll mit 50 Turbinen etwa 160 Megawatt liefern. In Schweden hat sich Google weitere 76 Megawatt aus 22 Turbinen gesichert. Sie werden 2017 beziehungsweise 2018 in Betrieb genommen werden.

Der neue Service kombiniert Migrationstools mit Beratung durch Box Consulting. Er deckt die Bereiche Planung und Strategie, Inhaltsanalyse und Festlegung der Lebensdauer sowie Benutzerberechtigungen und Attribute-Mapping ab. Kunden können den Fortschritt des Umzugs jederzeit verfolgen.

Der Dienst wird nun in sechs Rechenzentren angeboten, darunter Irland. SMS können in über 200 Länder weltweit gehen. Die providerabhängigen Preise betragen typischerweise 10 US-Cent oder etwas darunter. AWS-Kunden können Limits pro Nutzer und Monat definieren.

Das 5,5-Zoll-Gerät kann ab sofort bei Amazon vorbestellt werden. Es besitzt ein Unibody-Metallgehäuse und ein AMOLED-QHD-Display. Die weitere Ausstattung umfasst Qualcomms High-End-CPU Snapdragon 820, 4 GByte RAM, 64 GByte erweiterbaren Speicher, eine 20-Mepapixel-Kamera, HiRes-Audio und Android 6.0.1.

Der Vermittler von "Alltagshelfern" ist in Deutschland unter betreut.de aktiv. Es ist das erste Mal, dass Google Capital in ein bereits börsennotiertes Unternehmen investiert. Es betont, einziges Kriterium seien "Ambitionen, die so groß wie die von Google selbst sind."

Das entspricht rund drei Prozent seiner weltweiten Belegschaft. Die Entlassungen sind Teil eines zuvor angekündigten Programms zur Kostenreduzierung, das bis Ende September abgeschlossen sein soll. Sie sollen jährliche Einsparungen von 100 Millionen Dollar bringen.

Der Prototyp soll nun auch Entwicklern intelligenter Fahrzeugsysteme für Praxistests zur Verfügung gestellt werden. Parallel demonstrierte Ericsson zusammen mit Vodafone in Aachen die erste 5G-Anwendung im Live-Betrieb. Es unterhält auch eine Cloud-Forschungspartnerschaft mit Amazon Web Services.

Es bewirbt den zweiten Prime Day als "das größte Amazon-Event aller Zeiten". Weltweit wird es an diesem Tag über 100.000 zeitlich und in der Stückzahl begrenzte Deals anbieten. Am 12. Juli ab 0 Uhr gibt es zunächst Angebote im Fünf-Minuten-Takt, ab 6 Uhr kommen hunderte Blitzangebote pro Stunde hinzu.

Sie enthält insgesamt 2,2 Millionen Einträge zu Firmen und Personen mit einem Bezug zu Terrorismus, Korruption und Geldwäsche. Die World-Check genannte Datenbank gehört dem Medienunternehmen Thomson Reuters. Dessen Kunden nutzen die Daten, um geschäftliche Risiken zu minimieren.

MU-MIMO erlaubt mehreren Geräten, gleichzeitig ohne Leistungsverlust auf einen WLAN-Access-Point zuzugreifen. Die Kanalbreite wird zudem von 80 auf 160 MHz erhöht. Erste Geräte, die die Wave-2-Features unterstützen, sind bereits im Handel erhältlich.

Es erklärt sich für nicht zuständig. Facebook darf nun in Belgien auch die Aktivitäten von nicht eingeloggten Nutzern verfolgen. Die Datenschutzbehörde des Landes prüft eine Beschwerde gegen das Urteil.

Ein Angreifer erhält unter Umständen ohne Nutzerinteraktion Root- beziehungsweise Kernel-Rechte. Einem Opfer muss er nur eine gefährliche Datei per E-Mail zusenden. Symantec verwendet seit mehr als sieben Jahren nicht aktualisierten Code aus Open-Source-Bibliotheken.

"Forschungen" haben ergeben, dass Anwender dies vorziehen. Zudem wollen sie informiert und unterhalten werden. Facebook erklärt sich in einem neuen Wertekodex auch zu einer "Plattform für alle Ideen", solange diese nicht andere User verletzen oder angreifen.

Mit Smartphone-Sensoren will es feststellen, ob Fahrer Kurven schneiden oder Geschwindigkeitsbeschränkungen überschreiten. Dies testet es in zunächst neun US-Städten. Die Maßnahme preist es als Hilfe für die Fahrer, den Grund für schlechte Bewertungen zu ermitteln.

Er kann ab sofort in den drei Regionen US East, US West und Europa (Irland) genutzt werden. Das Angebot ist eine flexiblere Alternative zu NAS-Systemen. Es soll sich durch geringe Latenz auszeichnen und als Manages Service einfach einzurichten sowie gut skalierbar sein.

Politik

Mutmaßliche Attentäter aus Dagestan, Usbekistan und Kirgistan seit einem Monat in der Stadt – Profil passt zum IS

Justizminister ist ein neokonservativer Stratege aus dem Brexit-Lager

Spanierin verliert glatt gegen Qualifikantin Cepelova

Nicht so sehr der Brexit, sondern die falschen Schlüsse daraus sind die Gefahr

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/thiem.jpg" /> Nach dem verzögerten, aber eindrucksvollen Start ins wichtigste Rasenturnier geht es für Dominic schon am Donnerstag weiter

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/VfghArtikelbild002.jpg" /> Öffentliche Verkündung um 12 Uhr

Londons Exbürgermeister galt fast schon als Nachfolger von Premier Cameron. Dann verzichtete er und stellte Großbritanniens Zukunft auf den Kopf

Der Austritt der Briten aus der EU sorgt im Osten für Unruhe. Der Region werden auch die britischen Finanzbeiträge fehlen

Carney: "BoE wird handeln, sofern dies zur Stützung von Wirtschaft oder Finanzsystem nötig ist"

Johnson ist einer jener bunten Typen, die im Augenblick der Wahrheit zurückzucken



Religion

Sport

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/APA.jpg" /> Qualifikation: Inaktivität in der zweiten Hälfte wurde Südstädtern beim 1:1 gegen Spartak Myjava zum Verhängnis

Spanierin verliert glatt gegen Qualifikantin Cepelova

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/thiem.jpg" /> Nach dem verzögerten, aber eindrucksvollen Start ins wichtigste Rasenturnier geht es für Dominic schon am Donnerstag weiter

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/zlatanArtikelbild.jpg" /> 34-jährige Stürmer-Ikone aus Schweden nimmt unter Trainer Jose Mourinho erstmals die Premier League in Angriff

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/wimbledon.jpg" /> Fotos aus der Welt des Sports

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/hintereggerArtikelbild.jpg" /> ÖFB-Verteidiger steigt Dienstag in Training ein, es liegen keine internationalen Anfragen vor

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/Reuters_1.jpg" /> Wer kannte schon Laszlo Kleinheisler? Oder Michael McGovern? Oder die halbe isländische Nationalmannschaft? Auch die EM in Frankreich ist eine Auslage für Fußballprofis – und auch ein Risiko

Innenverteidiger Samuel Umtiti kommt aus Lyon

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/phelps.jpg" /> US-Star qualifizierte sich für seine fünften Olympischen Spiele. Danach soll Schluss sein – endgültig

<img style="float:right;" src="http://images.derstandard.at/t/1/2016/06/30/alaba.jpg" /> Laut AS intensiviert Real Madrid das Bemühen um ÖFB-Spieler David Alaba und bietet den Bayern 65 Millionen Euro

Sport

Spiel vom 26.06.16, 09:00 Uhr : Sydney Ice Dogs - Newcastle North Stars (AIHL League, Australien)

Spiel vom 26.06.16, 08:00 Uhr : Melbourne Mustangs - Sydney Bears (AIHL League, Australien)

Spiel vom 25.06.16, 09:00 Uhr : Melbourne Ice - Sydney Bears (AIHL League, Australien)

Spiel vom 25.06.16, 09:00 Uhr : Newcastle North Stars - Sydney Ice Dogs (AIHL League, Australien)

Spiel vom 19.06.16, 10:30 Uhr : Perth Thunder - Adelaide Adrenaline (AIHL League, Australien)

Spiel vom 19.06.16, 09:00 Uhr : Sydney Ice Dogs - Melbourne Ice (AIHL League, Australien)

Spiel vom 19.06.16, 09:00 Uhr : Canberra Brave - Melbourne Mustangs (AIHL League, Australien)

Spiel vom 19.06.16, 09:00 Uhr : Sydney Bears - Newcastle North Stars (AIHL League, Australien)

Spiel vom 18.06.16, 10:30 Uhr : Perth Thunder - Adelaide Adrenaline (AIHL League, Australien)

Spiel vom 18.06.16, 09:30 Uhr : Canberra Brave - Melbourne Mustangs (AIHL League, Australien)




Impressum
 S E X  &  E R O T I K